Herzlich willkommen auf burgenlandimpft.at!

Ein Service des Landes Burgenland

Hier erfahren Sie mit wenigen Klicks, wo und wie Sie sich rasch und umkompliziert im Burgenland gegen eine COVID-19-Erkrankung impfen lassen können und wo es aktuell Impfaktionen gibt. Weiters finden Sie aktuelle Informationen – etwa zum Impfen von Kindern, über die Wirksamkeit von Masken sowie über irreführende Impfmythen.

 

G’impft in den Herbst

COVID-19-Auffrischungsimpfung jetzt holen

Der Impfschutz der COVID-19-Schutzimpfung lässt nach einigen Monaten wieder nach. Die Auffrischungsimpfung verbessert den Schutz vor einer schweren COVID-19-Erkrankung deutlich. Um geschützt in den Herbst zu kommen, ist es wichtig, sich JETZT die COVID-19-Auffrischungsimpfung zu holen. Um allen einen unkomplizierten Zugang zur COVID-19-Auffrischungsimpfung zu ermöglichen, gibt es zahlreiche Impfangebote:

Aktuelles

Angepasste COVID-19-Impfstoffe für BA.4/5 und BA.1:
Ab Ende September/ Anfang Oktober sind die angepassten COVID-19-Impfstoffe für die Varianten BA.4/5 sowie BA.1 verfügbar in Impfzentren und bei niedergelassenen Ärzten, solange der Vorrat reicht.
Nähere Informationen finden Sie HIER 
 

Pop-up-Impfzentren: Impftage im Herbst
Um den BurgenländerInnen auch weiterhin den bestmöglichen Impfschutz gegen COVID-19 zu bieten, werden die Pop-up-Impfzentren bis in den Herbst verlängert. Ab September gibt es jeden Freitag und Samstag die Möglichkeit zur COVID-19-Impfung ohne Anmeldung in den Straßenmeistereien.
 

Mehr zum Thema

Alle Termine und Adressen der Pop-up-Impfzentren finden Sie hier:

POP-UP-IMPFZENTREN

Außerdem bieten zahlreiche niedergelassene ÄrztInnen im Burgenland die Möglichkeit, sich gegen COVID-19 impfen bzw. seinen COVID-19-Impfschutz verlängern zu lassen.
 

Für wen gibt’s welche Auffrischung?
4. Impfung (6 Monate nach der 3. Impfung):
·        Alle Personen über 60 Jahre
·        RisikopatientInnen über 12 Jahre
·        Alle, die ihren Impfschutz verbessern möchten
3. Impfung (6 Monate nach der 2. Impfung):
·        Kinder von 5 bis 11 Jahren

Mehr Infos

Das Burgenland konnte dank des landesweiten Angebotes, der umfassenden Informationen und der positiven Anreize rasch vergleichsweise hohe Impfquoten erreichen.
 

 

Der burgenländische Weg durch die Pandemie. Gemeinsam, sicher, solidarisch.

Impfen COVID-19-Impfangebot

THERAPIE COVID-Medikamente

 

 

TESTEN Testmöglichkeiten

CT-WERT Abfrage